Support: +49 (0)209 38642-22          Support-Chat         Supportfall melden

Datenschutzerklärung

Die CNS Computer Network Systemengineering GmbH (nachfolgend „CNS GmbH“) respektiert Ihre Privatsphäre und fühlt sich daher dem Datenschutz verpflichtet. Wir geben diese Datenschutzerklärung ab, um Sie über unsere Datenschutzbestimmungen und -Maßnahmen zu informieren. Zudem sollen Sie erfahren, in welcher Form Ihre Informationen online erfasst und zu welchem Zweck diese verwendet werden.

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle von der CNS GmbH betriebenen Internetangebote der Domain www.cns-gmbh.de bzw. www.cns.gmbh, www.cns-cloud.de und für die über deren Subdomains verfügbaren Angebote, wie z. B. app.cns-cloud.de. Sie können diese Erklärung im unteren Teil (Footer) unserer Internetseite über den Menüpunkt "Datenschutz" aufrufen. Wir haben unseren Internetauftritt so strukturiert, dass Sie uns normalerweise im Internet besuchen können, ohne sich identifizieren oder personenbezogene Daten angeben zu müssen.

Links zu nicht zur CNS GmbH gehörigen Internetseiten / Internetseiten unserer Partner

Die Internetseiten der CNS GmbH können zur weiteren Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit sowie zur Informationserweiterung auch Links zu Internetseiten von Dritten enthalten. Wenn Sie auf solche Links klicken, verlassen Sie unsere Internetseite. Diese Internetseiten oder deren Datenschutzmaßnahmen (die von den unseren Datenschutzmaßnahmen abweichen können) unterliegen nicht der Kontrolle der CNS GmbH. Wir sind nicht für Informationen oder Inhalte auf Internetseiten von Dritten verantwortlich. Personenbezogene Daten, die Sie an nicht mit der CNS GmbH in Verbindung stehende Drittanbieter weitergeben, fallen nicht unter unsere Datenschutzerklärung. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzbestimmungen jedes Unternehmens sorgfältig zu lesen, bevor Sie personenbezogene Daten an dieses weitergeben. Einige Anbieter geben ihre personenbezogenen Daten unter Umständen an uns weiter. In diesem Fall unterliegt diese Weitergabe den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Drittanbieters.

Welche Daten werden von uns erfasst?

Die vorliegende Datenschutzerklärung erstreckt sich auf die Erfassung personenbezogener und nicht personenbezogener Daten sowie auf gesammelte Berichte für statistische Auswertungen.

Nicht personenbezogene Daten...

...sind Daten zur Internetseitenbenutzung und zum Servicebetrieb, die keiner bestimmten persönlichen Identität zugeordnet werden können. Die CNS GmbH erfasst und analysiert nicht personenbezogene Daten, um die Nutzung unserer Internetseiten durch die Besucher auszuwerten. Zu den nicht personenbezogenen Daten können beispielsweise die Namen der Internetseiten zählen, die auf den Internetseiten der CNS GmbH besucht werden, eindeutige URLs, die innerhalb von www.cns-gmbh.de aufgerufen werden, Browsertyp und IP-Adresse.

Personenbezogene Daten...

...sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse zu Ihrer Person. Die CNS GmbH verwendet personenbezogene Daten, um Ihre Anforderungen und Interessen besser berücksichtigen und Ihnen einen besseren Service bieten zu können.
Wenn Sie personenbezogene Daten an uns weitergeben, können Sie sich darauf verlassen, dass diese ausschließlich zur Optimierung des persönlichen Kundenservices der CNS GmbH verwendet werden. Wir wissen das in uns gesetzte Vertrauen sehr zu schätzen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen oder vermieten bzw. Dritten überlassen.

Auf unserer Internetseite können Sie Produkte bestellen, Informationen und Support anfordern, den CNS Newsletter abonnieren, sich selbst für den Besuch einer unserer Kundenveranstaltung („CNS Hausmesse“, „CNS Business Brunch“, „CNS Business Breakfast“, „CNS Neujahrsempfang“) registrieren. Auf diesen Seiten können Sie beispielsweise um Angabe der folgenden personenbezogenen Daten gebeten werden: Vorname, Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mailadresse, Benutzer-IDs und -Kennwörter, Abrechnungs- und Transaktionsdaten, bevorzugte Kontakt- und Lieferanschrift.

Weiterhin können Sie sich über unsere Internetseite auf von uns ausgeschriebene offene Stellen bewerben. Die dafür notwendigen personenbezogenen Daten, wie Anschrift und Kontaktdaten, Gehaltswunsch und der früheste Eintrittstermin, sowie zur Bewerbung gehörende Dokumente (Lebenslauf, Bewerbungsschreiben), werden von uns ausschließlich für das von Ihnen ausgewählte Jobangebot auf unseren eigenen Servern sicher gespeichert.

Uns ist es ein wichtiges Anliegen, die Privatsphäre von Kindern zu schützen. Wir möchten Eltern und Erziehungsberechtigte dazu auffordern, an den Online-Aktivitäten und -Interessen ihrer Kinder aktiv teilzunehmen. Die CNS GmbH erfasst nicht wissentlich Daten von Kindern unter 13 Jahren und richtet sich mit ihrem Internetangebot nicht an Kinder unter 13 Jahren.

Wie werden Ihre Daten von uns verwendet?

Die CNS GmbH verwendet personenbezogene Daten, um Ihnen einen verbesserten Service zu bieten sowie Ihre Anforderungen und Interessen besser berücksichtigen zu können. Insbesondere nutzen wir Ihre Daten, um Ihre Transaktionen und Bestellungen zu unterstützen, mit Ihnen zu kommunizieren, Ihnen Services und Support zu bieten, Sie über aktuelle Services und Aktionen auf dem Laufenden zu halten sowie besondere Angebote und einige Internetseiten der CNS GmbH zu personalisieren bzw. diese besser auf Sie abzustimmen.

Online erfasste personenbezogene Daten können von uns mit Informationen kombiniert werden, die Sie der CNS GmbH über andere Quellen zur Verfügung stellen. Beispielsweise über Einkäufe oder Anmeldungen zu Kundenveranstaltungen oder Schulungen. Nicht personenbezogene Daten werden zusammengetragen, um Informationen zur Nutzbarkeit, Leistungsfähigkeit und Effektivität unserer Internetseiten zu erhalten. Mit Hilfe dieser Daten werden Benutzerfreundlichkeit, Nutzbarkeit und Inhalt unserer Internetseiten kontinuierlich verbessert.

Werden Ihre Daten von uns weitergegeben?

Die CNS GmbH wird Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen, vermieten oder Dritten überlassen. Die CNS GmbH gibt Ihre Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie sind an Produkten und Dienstleistungen von Drittanbietern - im Regelfall unseren Partnerunternehmen - interessiert. Bei der Angabe Ihrer Daten benötigen wir hierzu Ihre ausdrückliche Zustimmung.

Die CNS GmbH arbeitet mit Dritt-Dienstleistern und Drittanbietern - Partnerunternehmen - zusammen, um Ihnen vollständige Produkte, Services und Kundenlösungen im Sinne der Ausführungen unter "Wie werden Ihre Daten verwendet?" bieten zu können. Partnerunternehmen, Anbieter und Dienstleister wählen wir sorgfältig aus. Diese werden von uns dazu verpflichtet, die von uns erhaltenen Daten vertraulich zu behandeln und ausschließlich zum Zwecke des Services und der Geschäftsabwicklung im Auftrag der CNS GmbH zu verwenden. Um unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten, kann die CNS GmbH ihre Dienstleister wechseln. Es können Partnerverträge mit weiteren Dienstleistern abgeschlossen werden, um unser Angebot für Sie zu erweitern.

Zusammenfassung

Die CNS GmbH gibt Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weiter, es sei denn, wir sind durch gesetzliche Bestimmungen dazu verpflichtet. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zu dem Zweck, den Sie bei der Datenerfassung angegeben haben.

Die CNS GmbH ist bestrebt, Ihre personenbezogenen Daten korrekt zu speichern. Wir haben Technologien, Verwaltungsverfahren und Richtlinien implementiert, die eine korrekte Speicherung von Kundendaten gewährleisten sollen. In bestimmten Bereichen des Internetangebotes der CNS GmbH, beispielsweise im CNS Support Portal, können Sie Ihre personenbezogenen Daten jederzeit selbst einsehen und verändern. Steht diese Möglichkeit online nicht zur Verfügung, können Sie sich telefonisch unter +49(0)209 38642-22 oder schriftlich an unseren Service Desk wenden, um Ihre bei uns gespeicherten Daten einzusehen, zu ändern oder zu löschen.

Die CNS GmbH fühlt sich dem Schutz Ihrer persönlichen Daten verpflichtet. Um unberechtigten Zugriff oder die Offenlegung Ihrer Daten zu verhindern und die Richtigkeit sowie die rechtmäßige Nutzung Ihrer Daten zu gewährleisten, verfügt die CNS GmbH über entsprechende physische und verwaltungstechnische Verfahren zum Schutz und zur Sicherung der erfassten Daten.

Änderungsdatum der Datenschutzerklärung: 04. November 2016