Support: +49 (0)209 38642-22        Supportfall melden

Wie man produktive Meetings gestaltet

In einer aktuellen Studie hat sich herausgestellt, dass Angestellte durchschnittlich 16,5 Stunden monatlich in Meetings verbringen. Die Mehrheit dieser Meetings wird als langweilig und ineffektiv beschrieben. Wie kann man dies nun ändern?

Obwohl das Ziel eines Meetings konstruktiver Austausch von Informationen und Entwicklung neuer Ideen ist, geben mehr als die Hälfte an, dass die Meetings meist nicht zu klaren Ergebnissen führen und langweilig seien. 8 von 10 Befragten gaben sogar an sie seien am Arbeitsplatz produktiver. Wie kann man nun Meetings produktiver und weniger einschläfernd gestalten?

Die angegebenen Gründe für die kaum erfolgreichen Meetings sind divers. Dazu gehören mangelnde technische Ausstattung, eingerostete Abläufe und mangelhafte Räumlichkeiten. Dadurch können kaum neue Ideen entwickelt oder Inspiration erzeugt werden. Weitere Gründe sind eine fehlende bzw. zu kurzfristig eingereichte Agenda und daraus folgend zu wenig Vorbereitungszeit.

Zumindest was die Technologie angeht können wir Ihnen weiterhelfen und Sie beraten. Um Interesse und Beteiligung an Meetings zu erhöhen, indem diese attraktiver gestaltet werden, haben wir verschiedene Lösungen für Sie im Angebot. Dazu gehören Präsentationstechnologien zum Verbinden mehrerer Anwesenden und große Touch-Bildschirme für jede Raumgröße.

Sollten Sie Interesse an einer passenden Lösung haben, kontaktieren Sie uns gerne unverbindlich.